In den Mittelmeerländern sind die Menschen gesünder, es erkranken weit weniger Menschen an Arteriosklerose und erleiden seltener Herzinfarkte als in den nördlichen Breiten. Auch ist die Sterblichkeitsrate auf Grund von Dickdarmkrebs im Mittelmeerraum bedeutend niedriger. Wissenschaftliche Untersuchungen kamen bei der Suche nach dem Schutzfaktor dieser Menschen dem Olivenöl als einem Hauptbestandteil der mediterranen Ernährung auf die Spur: das Olivenöl.

Eine dieser gesundheitsfördernden Substanzen ist das Phenol Oleuropein, das starke antioxidative Wirkungen hat. Die phenolische Verbindung Oleuropein aus Olivenöl hat eine hohe antioxidative Wirkung und schützt vor dem Herzinfarkt. Ein Kilogramm extra natives Olivenöl enthält 50 bis 800 Milligramm phenolische Substanzen, die sich teilweise in ihrer Wirkung gegenseitig unterstützen. Oleuropein und andere Begleitstoffe finden sich jedoch nur im nativen Olivenöl, nicht in raffinierten Produkten.

Die größte Studie zum Thema Olivenöl in Verbindung mit Herz- und Gefäßerkrankungen stammt von einer Gruppe spanischer Forscher. Sie haben in einer prospektiven randomisierten Studie (PREDIMED) bei 7447 Personen mit Risikofaktoren wie Diabetes oder Hypertonie den Nutzen der „Mittelmeer-Diät“ in der Primärprävention von kardiovaskulären Erkrankungen untersucht. Das Ergebnis zeigt deutlich, dass das relative Risiko für kardiovaskuläre Ereignisse um 30% gesunken ist.

Wer sich für die wissenschaftlichen Studien über Olivenöl interessiert, sollte auf jeden Fall lesen was das Institut für Arteriosklerose Forschung an der Westfälischen Wilhelms-Universität in Münster schreibt. Diese untersucht den Einfluss einer gesunden Ernährung mit Olivenöl auf die Herzgesundheit. Interessant ist, dass Patienten mit Bluthochdruck bei einer Umstellung der Ernährung und dem Ersatz von herkömmlichen Pflanzenölen mit Olivenöl einen großen Unterschied bemerken können. Dabei haben Vegetarier und Menschen die eine mediterrane Kost mit Olivenöl bevorzugen bessere Blutwerte und weniger Probleme mit Bluthochdruck und Herzkrankheiten. Dies ist bestimmt ein guter Grund Olivenöl gepaart mit einer gesunden Diät eine Chance zu geben.